17. Uboot-Treffen Nürnberg  2018
Nürnberg, da wollten wir schon lange mal hin, dieses Jahr hat es endlich geklappt. Die  Anreise war problemlos und staufrei trotz des bevorstehenden langen Wochenendes. Die Mitglieder des SMC Noris hatten alles  auf das Beste vorbereitet. Kaum im Bad trafen wir schon auf die ersten bekannten Gesichter,

Stefan und Benny waren aus Augsburg gekommen. Klaus war mit Freundin aus Berlin angereist. Besonders gefreut hat uns das Zusammentreffen mit Dieter, Lars und Markus, die wir schon über 10 Jahre nicht getroffen hatten. Schnell wurden die Boote ins Wasser gelassen und einige Runden gedreht, dann wurde in Erinnerung an alte Zeiten mit Lars und Markus ein Päckchen gebildet, drei dicke Schweden und ein Chilene dazu. Zahlreiche Ubootkollegen drehten mit uns Runden im Nichtschwimmerbecken, das für die Modellbauer reserviert war. Am Abend organisierten die Freunde vom SMC für die Teilnehmer einen Tisch in einem großen Biergarten in der Nähe für ein gemeinsames Abendessen. Anschließend gab es für uns Nordlichter noch eine Spezialführung zum nahegelegenen Ludwig-Donaukanal. Das Wetter war sommerlich, bei stahlenden Sonnenschein und Temperaturen über 20 Grad. Super für das letzte Aprilwochenende. Das Bad war schon für den Badebetrieb geöffnet und gut besucht, leider ein Nachteil für uns Modellbauer. Besonders am Sonntag  als viele Familien mit kleinen Kindern kamen. Daher  wurde der Fahrbetrieb am Mittag eingestellt, denn natürlich wollten die Modellbauer den Kindern den Badespass nicht verwehren.  Nach einem Mittagessen im Bad machten wir uns rundum zufrieden mit unserem Besuch auf den Heimweg. 

Fazit: Nette Leute, gut organisiert, empfehlenswert, da fahren wir mal wieder hin!!

nürnberg18 1

nürnberg18 2

nürnberg18 3

nürnberg18 4

nürnberg18 5

nürnberg18 6

nürnberg18 7

nürnberg18 8

nürnberg18 9

nürnberg18 11

nürnberg18 17

nürnberg18 18

 

 

 

Go to Top
Template by JoomlaShine