Wie kommt ein U-Boot an Land?

Antwort: man benötigt ein U-Boot, vier Jahre Vorbereitung und etwa 3,3 Mio €. Das Boot war mit HMS Neptun, einem schwedischen 1050 t Boot der Näcken Baureihe, gefunden. Es sollte neben dem Marinemuseum in Karlskrona in einem neuen Gebäude aufgestellt werden. Das erste schwedische U-Boot Hajen von 1904 sollte dort ebenfalls einen trockenen Platz bekommen. Viel Überzeugungsarbeit musste geleistet werden um solch ein Projekt zu realisieren und die erforderlichen Mittel zu beschaffen. Der Erweiterungsbau wird etwa weitere 11Mio € kosten.

Top
Template by JoomlaShine